EVENTS - Christoph Schnell, Komponist

Direkt zum Seiteninhalt
Aufführungen, Events...
__________________________________________________________________________
... Uraufführungen, Konzerte, Kammermusik-Abende,
Orgelkonzerte, Film-Premieren, MusicalOpern-Aufführungen....
"EVENTS"
An dieser Stelle danke ich allen, die bei Aufführungen meiner Werke mitgewirkt haben oder verantwortlich zeichneten: Adrian Schilling (Drumset/Schweiz) - Arpeggione Kammerorchester (Österreich) - Albert Brunner (Dirigent †/Schweiz) - Andrea Valentino Landi (Violoncello/Schweiz) - Anna Haase von Brincken (Mezzosopran/Deutschland) - Beat Brunner (Dirigent/Schweiz) - Christian Sturzenegger (Posaune/Schweiz) - Claire Pasquier (Klavier/Schweiz) - Clemens Morgenthaler (Bariton/Deutschland) - Dieter Kschwendt-Michel (Bariton/Österreich) - Giovanni Bria (Klavier/Schweiz) - Ineta Karova (Sopran/Schweiz) - Jörg German (Dirigent/Schweiz) - Ludowig Allenspach (Bariton/Schweiz) - Michael Schläpfer (Dirigent/Schweiz) - Michael T. Otto (Trompete/Deutschland) - Mihalea Stefanova (Klavier/Schweiz) - Olivia Betschart (Mezzosopran/Schweiz) - Patrizia Häusermann (Mezzosopran/Deutschland) - Robert Bokor (Violinvirtuose, Dirigent/Schweiz) - Sonoro Choir London (England) - Sarah Kattih (Regie/Deutschland) - Sissy Hoffmann (Choerografin, Musicaldarstellerin/Deutschland) - Ute Gareis (Klavier/Schweiz) - Verena Förster (Orgel/Schweiz) - Vladimir Miakotine (Bass/Deutschland) ... und viele, viele andere.
ST.GALLEN, 1. NOVEMBER 2019
19:30 Uhr

Kantonsbibliothek Vadiana
Ausstellungssaal
Notkerstrasse 22
St.Gallen
Filmpremière "REQUIEM X - Der Film".
______________________
In zweijähriger Arbeit entstand der Film "REQUIEM X - Der Film" - eine kontemplative Reise zwischen Leben und Tod.
Musik und Regie: Christoph Schnell
Kurze Einführung - Premièren-Apèro - Eintritt frei.

Vorpremière und Pressetermin:
Montag, 28. Okt. 2019, 18 Uhr (Geschlossene Vorstellung)
ST.GALLEN | 3. NOVEMBER 2019
17 Uhr
Kantonsbibliothek Vadiana
Ausstellungssaal
2. Filmvorführung "REQUIEM X - Der Film".
Musik und Regie: Christoph Schnell
______________________
Eintritt frei.
BRESCIA | 28. MAI 2018
21 Uhr
Chiesa San Franceso di Assisi
55° Festival Pianistico Internazionale di Brescia e Bergamo
______________________
Uraufführung Violinkonzert Nr. 2 und drei Sätze aus "REQUIEM X".
Lucie Kočí, Violine
La Filarmonica del Festival - Leitung: Robert Bokor
Aufführungen und Uraufführungen.
Die Liste wird laufend nachgeführt und ergänzt. Weitere Informatonen gerne auch unter KONTAKT.
Uraufführungen - World Premiere
_______________________________________________________________________________________
Ein Auszug aus der Liste der Uraufführungen:

"REQUIEM X" (2017, Nr. 182): UA Kirche Linsebühl St. Gallen, 1. Juni 2018 // Violinkonzert Nr. 2 (2017, Nr. 183): UA "55° Festival Pianistico Interzaionale di Bresca e Bergamo", 28. Mai 2018 // "Baby Bill" - Dramatische SciFi MusicalOper in 3 Akten (2012, Nr. 166): UA Pfalzkeller St. Gallen, 25. Oktober 2014 - Filmpremiere "Baby Bill - Der Film": KINOK, Lokremise St.Gallen, 19. März 2016 // "Jonglage Orange pour Organiste" (2011, Nr. 165b): UA St. Laurenzen St. Gallen, 23. August 2015 // "Notfall 51" - Tragikomische MusicalOper in 3 Akten (2010, Nr. 160): UA Lokremise St.Gallen, 5. August 2012 - Filmpremiere "Notfall 51 - Der Film": KINOK, Lokremise St.Gallen, 14. September 2013 // „Surround Us ...!", Suite aus „Surround Me ...!" für Synthesizers, 5.1-Surround-Anlage und grosses Sinfonie-Orchester; Camerata Salonistica (Leitung: Michael Schläpfer): UA Tonhalle St.Gallen, 7. März 2010 // „Einzug der Meister" für grosses Sinfonie-Orchester, Camerata Salonistica (Leitung: Michael Schläpfer): UA Tonhalle St.Gallen, 7. März 2010 // „Toccata Trinitatis", für Orgel solo, Verena Förster, Orgel: UA Kirche St.Laurenzen St.Gallen, 28. August 2009 // „Surround Me ...!" für Synthesizers, 5.1-Surround-Anlage und Violine solo, Solovioline: Robert Bokor: UA im Pfalzkeller St.Gallen, 7. November 2008 // Streichquartette Nr. 2 und Nr. 3, Metros Quartett: UA im Stadthaus St.Gallen, 25. Oktober 2005 ... Uraufführung des ersten Orchesterwerkes: GUERNICA, Stück für Streichorchester und Schlaginstrumente, Orchester Musikfreunde St. Gallen, Leitung: Jörg Germann: UA St. Gallen, 1978.
______________________________________
CREATED BY UMEA

ADRESSE
___________________
Taeuberweg 8
CH-9000 St.Gallen
Schweiz / Switzerland
TELEFON:
per E-Mail anfragen.
________________________________________
EMAIL: info("AeT")
ChristophSchnell.ch
________________________
WERKE
Zurück zum Seiteninhalt